Friedhof

 

In Frieden ruhen...

Die Kirchengemeinde Nienstedten hat mit der altehrwürdigen Begräbnis- stätte an der Elbchaussee, durchgehend bis zur Rupertistraße, einen der ältesten noch betriebenen Friedhöfe im Groß-Hamburger Stadtgebiet.

Dieser Friedhof ist mehr als ein normaler ehemaliger Dorffriedhof, er ist ein Stück Geschichte der Elbchaussee und der alten Familien der Elbvororte.

Ein wunderschöner Ort der Ruhe, des stillen Gebets und des Abschiednehmens.

Erfahren Sie auf diesen Seiten alles über seine Geschichte, die Kapelle und über die Historischen Grabmäler. Und wenn Sie Informationen über eine Bestattung suchen, können wir Ihnen auch hier gerne weiterhelfen.

Wir suchen ab sofort oder später einen handwerklich versierten, freundlichen Hausmeisterhelfer für Gebäude und Garten  der Kirchengemeinde,
Bezahlung nach KAT.
Bewerbung z.Hd. F. Rathkamp, Kirchengemeinde Nienstedten,
Nienstedtener Marktplatz 19a, 22609 HH.

Besondere Termine 2017

Eine Übersicht aller Friedhofsführungen finden Sie unter Termine.

Weitere Veranstaltungen finden Sie unter Termine der jeweiligen Rubrik, oder in unserem Gemeindebrief.