Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nienstedtener Gespräch

Datum
Donnerstag, 23. September 2021, 20:00 - 22:00 Uhr
Ort
Kirche Nienstedten, Elbchaussee 410, 22609 Hamburg
Mitwirkende
Journalistin Caroline Schmidt

Verschwörungstheorien gehören laut FAZ zu den nachhaltigsten Folgen der Corona - Pandemie. In ihrem aktuellen TV-Dokumentarfilm zum Phänomen der so genannten »Querdenker« ist die Autorin Caroline Schmidt der Frage nachgegangen, warum sich Bürger aus der Mitte unserer Gesellschaft radikalisieren und zu Systemfeinden werden. Ihre Erkenntnisse möchte die Journalistin mit uns teilen und freut sich auf eine angeregte Diskussion. Anstatt eines Eintrittsgeldes freuen wir uns über eine Spende für den Förderverein der Nienstedtener Kirche.