Konfirmation

Anmeldung zum Konfirmandenunterricht

Dienstag,   2. Juni, 17 - 19 Uhr   Gemeindesaal, Elbchaussee 406                             

Mittwoch, 3. Juni, 17 - 19 Uhr im Gemeindesaal, Elbchaussee 406

In unseren Gemeinden bieten wir zwei bewährte Modelle für den Konfirmandenunterricht an:

1. Mädchen und Jungen im Alter von 12-13 Jahren mit der Konfirmation im April 2022

2. Mädchen und Jungen im Alter von 9-10 Jahren in der 4. Klasse für das Modell Kleine Konfirmanden. Der Unterricht beginnt mit dem ersten Jahr, dann folgen drei Jahre mit Zwischentreffen und ein weiteres Jahr Unterricht vor der Konfirmation, die wir im April 2025 feiern werden.

Zum Zeitpunkt der Konfirmation sollten Konfirmanden/Konfirmandinnen das 14. Lebensjahr vollendet und damit formal die sogenannte ‚Religionsmündigkeit‘ erreicht haben.

Zur Anmeldung benötigen wir einige Angaben, eine Kopie der Geburtsurkunde und (soweit vorhanden) der Taufurkunde. Sie finden ab Anfang Juni Anmeldeformulare zum Download auf unseren Homepages und können die Unterlagen dann im Briefkasten Ihres Gemeindebüros einwerfen oder an das jeweilige Kirchenbüro mailen. Wer mag, kann gern auch zur persönlichen Anmeldung kommen. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

Anmeldeformular

 

Konfitüre:
Konfitüre ist die Schokoglasur zum Konfirmandenunterricht. Einmal im Monat treffen wir uns im Jugendhaus zu Snacks und Spielen. Außerdem wollen wir zwei Ausflüge mit euch machen, einen nach den Sommerferien und einen nach eurer Konfirmation. Zu den Treffen im Jugendhaus könnt ihr einfach vorbei schauen!
Für Ausflüge und Events brauchen wir für die Planungen eine Anmeldung. Rechtzeitig vorher bekommt ihr im Unterricht einen Anmeldebogen!

Profil: Trixi Jajtic

Thomas Diedrich

Hallöchen oder doch besser Moin Moin? Doch mit einem »Moin Moin« wäre wohl schon alles gesagt, und Sie hätten ziemlich wenig über mich erfahren. Also, Sie können es sich vermutlich denken: Ich komme ursprünglich nicht aus dem wunderschönen Hamburg, sondern aus Bayern. Allerdings genieße ich es, seit zwei Jahren mit meinem Freund, einem echten ‹Hamburger Jung›, hier zu wohnen. Und keine Sorge, den bayrischen Dialekt habe ich größtenteils versteckt oder zu Hause gelassen. Ich heiße Trixi Jajtic und bin 27 Jahre alt. Seit dem 1. August bin ich in der Nienstedtener Kirchengemeinde als Gemeindepädagogin angestellt. Ich freue mich besonders darauf, mit Ihnen gemeinsam Ideen zu entwickeln und Projekte zu schaffen, die Ihnen, Ihren Kindern und den Jugendlichen wichtig sind. Deshalb freue ich mich sehr, wenn Sie mit mir ins Gespräch kommen und mir erzählen, was Sie sich wünschen. Keine Idee ist zu verrückt und ausgefallen, um nicht gehört zu werden. Noch ein paar Sätze zu mir: Ich bin ein sehr fröhlicher, aufgeschlossener und warmherziger Mensch mit einer Menge Energie. Ich liebe es, von Gott zu erzählen und das mit dem Leben zu verknüpfen - mit all den Facetten, die dazugehören. Ich versuche, Menschen auf Augenhöhe zu begegnen, egal wie alt oder wie jung sie sind. Mir liegen besonders Menschen am Herzen, die mit manchen traditionellen Strukturen nicht aufgewachsen sind oder keinen Zugang dazu finden. Es gäbe noch so viel zu sagen, und vielleicht haben Sie jetzt auch mehr Fragen über mich als vorher. Ich bin auf jeden Fall schon sehr neugierig und freue mich, wenn Sie auf eine Tasse Tee oder Kaffee vorbeikommen! Liebe Grüße, Trixi Jajtic


Mobil: +49 177 3279879
Telefon: +49 40 43267458
E-Mail: beatrix.jajtic(at)kirche-nienstedten.de
Anschrift: c/o Kirchenbüro, Nienstedtener Marktplatz 19a, 22609 Hamburg