Profil: Diakon Kay Bärmann

Verheiratet, zwei Kinder.

Nach meiner Konfirmation in Sasel bin ich als ehrenamtlicher Gruppenleiter in der Konfirmanden- und Jugendarbeit tätig gewesen. Dort habe ich die Vorzüge des KU-5 Modells als gute Basis für die Jugendarbeit kennengelernt. 1984-1988 Studium am Rauhen Haus.

Seit Oktober 1988 bin ich in den Kirchengemeinden in Hamburg Volksdorf, Kiel-Holtenau, in der Kinder- und Jugendarbeit (50%) in Kombination mit dem MBK Nordelbien e.V. als Bildungsreferent für Junge Erwachsene (50%) und Anfang 2000 übergangsweise im Kieler Jugendpfarramt als Diakon und Diplom-Sozialpädagoge tätig gewesen.

Seit Sommer 2000 arbeite ich in der Kirchengemeinde Nienstedten, mittlerweile zuständig für die Arbeit mit Kindern, Gemeindeorganisation und als Ansprechpartner für Ehrenamtliche.


Telefon: +49 40 43267466
Mobil: +49 173 1782661
E-Mail: kay.baermann(at)kirche-nienstedten.de
Anschrift: c/o Kirchenbüro, Nienstedtener Marktplatz 19a, 22609 Hamburg
Bildnachweise: